Das Kind im 2. Lebensjahr

ab Mittwoch, 15:00 - 16:30

In diesem Alter macht das Kind viele Entwicklungsschritte. Die Beweglichkeit,
Hand- und Fingerfertigkeiten sowie das Denken, Sprechen und Verstehen entwickeln
sich rasant. Das soziale Umfeld des Kindes erweitert sich, vielleicht geht es
zur Tagemutter oder in die Krippe. Damit nimmt die Autonomie des Kindes zu. Auf
der anderen Seite braucht es viel Sicherheit und viele Rückzugsmöglichkeiten, um
all diese Entwicklungsschritte gut zu meistern. Wie können Sie als Eltern, Großeltern…
das Kind unterstützen in diesem Spannungsfeld zwischen Autonomiebestreben
und Wunsch nach einer sicheren, zuverlässigen Basis?

  • Dozent/en: Sandra Rode und Dirk Rammstedt, Mitarbeitende der Wiegestube
  • Thema:
  • Raum: Holdersaal
  • Kosten: 12,- €
  • Kursnummer: 213-10
Freie Bildungsstätte

Reservierung

Das Kind im 2. Lebensjahr

* Pflichtfeld — Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung